Seit 2014 ist der Jugendkulturaustausch eine einmalige Alternative zum klassischen Schüleraustausch oder einer simplen Sprachreise. Das Projekt bietet jungen Nachwuchsmusikern aus Schleswig - Holstein die Möglichkeit ein Konzert auf einem Festival im Ausland zu spielen. Damit nicht genug: Das bedeutet eine Woche voller interkultureller Begegnungen, unbezahlbarer Erfahrungen und jeder Menge Spaß. 

Jugendkultur ist über alle Grenzen hinweg ein Motor der europäischen Idee.

JUGENDKULTURaustausch 2018

JUGENDKULTURaustausch 2018

Das zweite Jahr ein Jugendkulturaustausch mit jungen regionalen Musikern aus Kiel und Coventry. 2018 waren Overseer als britische Gäste zur Kieler Woche bei uns und den Gegenbesuch in Coventry starteten The Opposite of Silence in Begleitung von Franzi und Ole. Ole berichtet: Um 8 Uhr morgens angekommen begutachteten wir erstmal die Einkaufspassage in Coventry, da wir erst um 14 Uhr im Hotel einchecken konnten.

Mehr
 
JUGENDKULTURaustausch 2017

JUGENDKULTURaustausch 2017

Das Austauschprojekt zwischen der „Fédé B“ und dem „Kieler Jugendring e.V.“ fand 2017 bereits zum vierten Mal statt. Es soll die interkulturelle Zusammenarbeit zwischen den Partnerstädten Kiel und Brest fördern, es jungen Künstlern ermöglichen, Konzerte in der jeweiligen Partnerstadt zu spielen und die Kultur des Nachbarlandes nicht nur als Tourist kennenzulernen.

Mehr
   
JUGENDKULTURaustausch 2015

JUGENDKULTURaustausch 2015

Mit Unterstützung der Städte Kiel, Brest und Gdynia, dem Kieler Centre Culturel Francais, dem Deutsch-Französischen und dem Deutsch-Polnischen Jugendwerk gab es in diesem Jahr gleich einen doppelten jugendkulturellen Bandaustausch. Die Band „The Right Season“ spielten vor tausenden von Zuschauern auf einem Festival in Brest und der Voting-Gewinner Nico Chavez spielte in der Partnerstadt Gdynia.

Mehr