Kiel spielt für Flüchtlinge

Unser Ziel war und ist es, ein kulturelles Programm für und mit den Flüchtlingen in Kiel auf die Beine stellen. Beim Vernetzungstreffen in der Uni Kiel 2015 wurden viele gute Ideen angesprochen: Konzerte für Flüchtlinge, ein Festival, Schauspiel, Bastelaktionen (von Musikinstrumenten), Musikunterricht für Flüchtlinge und vieles mehr. Der Kieler Jugendring e.V. hat dazu beitragen, diese Ideen zu strukturieren und in Zusammenarbeit mit anderen Netzwerken umzusetzen.

Nach dem großen Erfolg beim Auftakt-Konzert im November 2015 im MAX in Kiel organisieren wir zusammen mit einem großen Team begeisterter Aktiver auf und hinter der Bühne auch 2016 ein großes Benefiz-Konzert am Samstag, 8.10. in der Pumpe

Das Programm für das Benefiz-Konzert am 8.10. ist hochkarätig:

John Monday / Rock 

Stereo Bombs / Rock

Mary Jane Killed The Cat / Rock 

Plus Special Guest

Die Erlöse aus Eintrittsgeldern plus 1.0000,- Euro von der Evangelischen Bank Kiel gehen an Lifeline

Eintritt 10,- Euro an der Abendkasse oder 8,- Euro im VVK bei Konzertkasse Streiber oder in der Pumpe.

Freier Eintritt für Flüchtlinge / Free entry for refugees

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Detailansicht zu öffnen.